Vollsperrungen

Abschließende Tiefbauarbeiten nach Sanierung der Versorgungsleitungen.

Am Mittwoch, den 29. April werden in der Zeit von 7 bis 18 Uhr die Durchfahrten in den folgenden Bereichen gesperrt: Fillerbrunnen in Höhe der Hausnummer 32, Hoher Brink 11/Einmündungsbereich Krugwiese und im Vititorwall bei Hausnummer 19.
Die Zufahrten im Fillerbrunnen sind für die Anlieger aus beiden Richtungen bis zur Baustelle frei. Für die Maßnahme im Vititorwall wird die Einbahnstraßenregelung aus Richtung Bäringerstraße für diesen Zeitraum aufgehoben. Die Anlieger im Hohen Brink, ab der Hausnummer 11, nutzen für diese Zeit die Ausfahrt über die Grauhöfer Straße/Heinrich-Pieper-Straße (Jugendzentrum).
Grund für die Vollsperrungen sind abschließende Tiefbauarbeiten zur Oberflächen-wiederherstellung, nachdem im März die Versorgungsleitungen saniert worden sind.

Foto: oh/redirect

Tags: , ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Bellatainment

„Bellatainment„